Mitarbeiter im Call Centre eines Instituts, der vornehmlich die telephonischen Anrufe zu dem jeweils fachlich zuständigen Angestellten (competent person) im Hause weiterleitet. – Der CallAgent vertritt Stimme und Gesicht der Bank gegenüber dem Anrufer, sei es ein Kunde des Hauses oder ein “Erstkontakter” (caller who comes in first contact with the institute). Eine entscheidende Weichenstellung (pivotal decision, decisive turning point) wird durch ihn in jedem Fall vorgenommen. Daher setzten die Institute in diese Stellung heutzutage in der Regel gut ausgebildete und laufend weiter geschulte Mitarbeiter ein. – Siehe Callback, Hotliner, Intensivstation, Kundenpfleger.

Achtung: Das Finanzlexikon ist urheberrechtlich geschützt und darf ohne die ausdrückliche Einwilligung lediglich zum privaten Gebrauch benutzt werden!
Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Dipl.rer.pol., Dipl.rer.oec.
Professor Dr. Eckehard Krah, Dipl.rer.pol.
E-Mail-Anschrift: info@ekrah.com
https://de.wikipedia.org/wiki/Gerhard_Ernst_Merk
https://www.jung-stilling-gesellschaft.de/merk/
https://www.gerhardmerk.de/