Auf dem Finanzmarkt gesagt vom Zusammengehen zweier Institute, die beide wenig Ansehen geniessen bzw. angeschlagen sind. Im besonderen auch bezogen auf geplante Allianzen zwischen deutschen Landesbanken, wie der WestLB und der BayernLB. – Siehe Blutbad, Marktbereinigung, bankliche, Mitversicherungs-Effekt, Westdeutsche Landesbank.

Achtung: Das Finanzlexikon ist urheberrechtlich geschützt und darf ohne die ausdrückliche Einwilligung lediglich zum privaten Gebrauch benutzt werden!
Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Dipl.rer.pol., Dipl.rer.oec.
Professor Dr. Eckehard Krah, Dipl.rer.pol.
E-Mail-Anschrift: info@ekrah.com
https://de.wikipedia.org/wiki/Gerhard_Ernst_Merk
https://www.jung-stilling-gesellschaft.de/merk/
https://www.gerhardmerk.de/