An der Börse der Wechselkurs zwischen GBP und USD (exchange rate between British pound sterling and the U.S. dollar). – Das Wort rührt vom Transatlantischen Kabel her, das man nach Versuchen um 1860 in den 1940er Jahren zwischen England und den USA verlegte, und durch das ab da die Kurse gesendet (cabled: transmitted by cable; “gekabelt”) wurden.

Achtung: Das Finanzlexikon ist urheberrechtlich geschützt und darf ohne die ausdrückliche Einwilligung lediglich zum privaten Gebrauch benutzt werden!
Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Dipl.rer.pol., Dipl.rer.oec.
Professor Dr. Eckehard Krah, Dipl.rer.pol.
E-Mail-Anschrift: info@ekrah.com
https://de.wikipedia.org/wiki/Gerhard_Ernst_Merk
https://www.jung-stilling-gesellschaft.de/merk/
https://www.gerhardmerk.de/