Nach dem Zweiten Weltkrieg scherzhaft gesagt für die um diese Zeit äusserst begehrten Perlonstrümpfe (perlon stockings; perlon = a thermoplastic polyamide, belonging to a family of strong resilient synthetic fibers, found 1936 by the German chemist Paul Schlack). Mit solchem Strumpfwerk pflegten die Soldaten in der amerikanischen Besatzungszone in Deutschland und Österreich Mädchen und Frauen für Liebesdienste (service of love: occasional prostitution) zu bezahlen. – Siehe Warengeld, Zigarettenwährung.

Achtung: Das Finanzlexikon ist urheberrechtlich geschützt und darf ohne die ausdrückliche Einwilligung lediglich zum privaten Gebrauch benutzt werden!
Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Dipl.rer.pol., Dipl.rer.oec.
Professor Dr. Eckehard Krah, Dipl.rer.pol.
E-Mail-Anschrift: info@ekrah.com
https://de.wikipedia.org/wiki/Gerhard_Ernst_Merk
https://www.jung-stilling-gesellschaft.de/merk/
https://www.gerhardmerk.de/