Klausel an Börsen für einen Auftrag, der sogleich bzw. innert einer vorgegebenen Zeitz ausgeführt werden muss. Ist solches der Bank oder dem Börsenmakler nicht möglich, so wird die Order gestrichen (a trading order that is canceled unless executed within a designated time period.). Im Zuge der Verbindung zwischen Kunde und Bank bzw. Börsenmakler über Telephon und Computer sind Aufträge mit dieser Einschränkung häufig geworden. – Siehe Auftragsverzögerung, Best Execution, Latenzzeit.

Achtung: Das Finanzlexikon ist urheberrechtlich geschützt und darf ohne die ausdrückliche Einwilligung lediglich zum privaten Gebrauch benutzt werden!
Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Dipl.rer.pol., Dipl.rer.oec.
Professor Dr. Eckehard Krah, Dipl.rer.pol.
E-Mail-Anschrift: info@ekrah.com
https://de.wikipedia.org/wiki/Gerhard_Ernst_Merk
https://www.jung-stilling-gesellschaft.de/merk/
https://www.gerhardmerk.de/