Personal tools

Value Management (so auch im Deutschen gesagt)

veröffentlicht am

Value Management (so auch im Deutschen gesagt): In Bezug auf die Pflege eines Portfolios der Versuch, aufgrund besonderer Umstände derzeit sehr hoch bewertete Bestandteile zu verkaufen und mit dem Erlös augenblicklich unterbewertete (undervalued: it is assumed that these assets are generally valued too negativly) Anlagegegenstände in das Portfolio aufzunehmen. – Siehe Analyse, technische, Arbitrage, statistische, Bewertung, Bollinger Bänder, Bottom-up-Ansatz, Charts, Hedge-Fonds, Histogramm, Kartierung, Kursbereich, gehandelter, Long-Short-Arbitrage, Random-Walk-Hypothese, Unterstützungslinie, Value-Fonds, Widerstandlinie.


Kommentare geschlossen.