Personal tools

Schuldenschnitt (debt cut, haircut)

veröffentlicht am

Schuldenschnitt (debt cut, haircut): Der Erlass von Schulden zugunsten eines in Schwierigkeiten geratenen Unternehmens oder Staates im Zuge eines Restrukturierungsprogramms (in debt restructuring agreements a percentage reduction of the amount that will be repaid to creditors). Beispielsweise mussten Gläubiger 2011 bis zu 75 Prozent Verlust auf argentinische Staatsanleihen hinnehmen. Im März 2013 waren ähnliche Einbussen im Zuge der Zypern-Krise und zuvor schon in Gefolge der Griechenland-Krise zu verschmerzen. – Siehe Enteignung, kalte, Finanzmarktintegration, europäische, Haftung, Renationalisierung Transferunion, Vertragstreue, Zwangsenteignung.


Kommentare geschlossen.