Personal tools

Primäreinkommen (primary income)

veröffentlicht am

Primäreinkommen (primary income): Im Jahr 2014 neu eingeführte Erfassungseinheit innert der volkswirtschaftlichen Leistungsbilanz. Das Primäreinkommen umfasst die Erwerbs- und Vermögenseinkommen nebst den Produktions- und Importausgaben sowie Subventionen und Pachteinkommen. – Siehe Sekundäreinkommen. – Vgl. Monatsbericht der Deutschen Bundesbank vom Juni 2014, S. 59 ff. (Umordnung der Erfassungsmethodik, ausführliche Darstellung mit Übersichten und wichtigen Informationen in den Anmerkungen).


Kommentare geschlossen.