Personal tools

Abfüllgebühr (fill-up payment)

veröffentlicht am

Abfüllgebühr (fill-up payment): In vor allem von Jugendlichen besuchten Lokalen (pubs and discos frequented by the young) beim Eintritt geleistete einmalige Zahlung, die zum Bezug nach Belieben vieler Getränke berechtigt, im Jargon auch Rauschanregungs-Taxe (drunken orgy incitement) und ähnlich genannt. – Siehe Flat.


Kommentare geschlossen.