Personal tools

Abfertigungsgeld (dispatch fee)

veröffentlicht am

Zahlung, die beim Beladen oder Entladen von Versandgut (cargo) dem Frachtführer (carrier) in Rechnung gestellt wird. – Durch gestaffelte Sätze (graduated rates) kann man erreichen, dass bestimmte Verfrachter (seien es Schiffe, Eisenbahnwaggons, Pferdefuhrwerke, Camions oder Flugzeuge) rascher (höheres Abfertigungsgeld) oder langsamer bedient werden. – ➁ Andere Bezeichnung für das Abfindungsgeld.
Siehe Ankergeld, Douceur, Furtgeld, Geld, weiches, Hafengeld, Handgeld, Kapplaken, Krangeld, Ladegeld, Lastgeld, Leichtergeld, Liegegeld, Leuchtturmgeld, Lotsengeld, Pfundgeld, Pratikageld, Reedergeld, Mützengeld, Schleusengeld, Schmiergeld, Tonnengeld, Trinkgeld, Verpackungsgeld, Wagenmeistergeld.


Kommentare geschlossen.