Personal tools

Finanzbegriffe

7684 posts
  • Abschreibung, im Schweizerdeutschen bei ➀ auch on by , [Finanzbegriffe] Hatena Bookmark

    Abschreiber (amortisation, write-down; write-off; rejection): ➀ Nach IAS (35.5, 38.7) die planmässige Verteilung der Kosten für die Anschaffung bzw. Herstellung eines Vermögensgegenstandes über dessen Nutzungsdauer (the systematic and regular write-down of an asset over its projected life). Nach den Vorschriften der EU sind Abschreibungen grundsätzlich linear zu berechnen. – ➁ Die Ausbuchung (derecognition) – ➊ […]

  • Abmangel (deficit; deficiency, shortcoming) on by , [Finanzbegriffe] Hatena Bookmark

    ➀ Kassenfehlbetrag, Manko. – ➁ Mindereinnahme: der unterhalb der Vorausberechnung (der ex-ante-Finanzplanung) liegende Geldzufluss; in diesem Sinne besonders bei öffentlichen Haushalten in Bezug auf das Budget gesagt. – ➂ Abgang, Einbusse, Verlust. – ➃ Fehlgewicht (shortage in weight) bei einer Münze. Siehe Abgang, Abnutzung, Defekte, Depekulation, Doublé-Münze, Katzengeld, Münzen-Paradoxon.

  • Abfertigungsgeld (dispatch fee) on by , [Finanzbegriffe] Hatena Bookmark

    ➀ Zahlung, die beim Beladen oder Entladen von Versandgut (cargo) dem Frachtführer (carrier) in Rechnung gestellt wird. – Durch gestaffelte Sätze (graduated rates) kann man erreichen, dass bestimmte Verfrachter (seien es Schiffe, Eisenbahnwaggons, Pferdefuhrwerke, Camions oder Flugzeuge) rascher (höheres Abfertigungsgeld) oder langsamer bedient werden. – ➁ Andere Bezeichnung für das Abfindungsgeld. Siehe Ankergeld, Douceur, Furtgeld, […]

  • Hallo Welt! on by , [Finanzbegriffe] Hatena Bookmark

    Willkommen zur deutschen Version von WordPress. Dies ist der erste Artikel. Du kannst ihn bearbeiten oder löschen. Um Spam zu vermeiden, geh doch gleich mal in den Pluginbereich und aktivier die entsprechenden Plugins. So, und nun genug geschwafelt – jetzt nichts wie ran ans Bloggen!